Dienstag, 29. September 2015

Haigeburtstag: Die Zahlenkombination

Dies ist mein letztes Posting zum Thema "Haigeburtstag".  Ich habe euch bereits hier das Thema selbst und hier die Schatzsuche vorgestellt.

Jetzt war die Schatzkarte also zusammengesetzt und der Schatz gefunden worden. Am Ziel waren die Kinder allerdings noch nicht. Der Schatz war nämlich in einem Kosmetikkoffer verborgen, der mit einer Zahlenkombination gesichert war. Zuerst haben die Kinder einfach verschiedene Zahlen ausprobiert, doch sie konnten das Behältnis wie zu erwarten (und erhofft) nicht öffnen.


Die Lösung musste erspielt werden und dabei habe ich es mir relativ leicht gemacht. Bei unserem Detektivgeburtstag im Februar war das Spiel mit den Ballons der absolute Knaller (auch im wörtlichen Sinn), daher habe ich es erneut vorbereitet.  In ungefähr 80 Ballons habe ich jeweils einen kleinen Zettel gefüllt und sie anschließend aufgepustet. Auf dreien dieser Zettel standen Zahlen, die zusammengesetzt die Kombination zum Öffnen der Schatzkiste ergaben.

Die Kinder mussten nun jeden Ballon einzeln zum Platzen bringen, die Zettel retten und so die Zahlenkombination herausfinden.


Dieses Spiel ist zwar wirklich nichts für schwache Nerven, aber auch die zartesten Mädchen hatten einen Riesenspaß dabei. Ich kann das nur empfehlen und werde es auch zukünftig bestimmt in der ein oder anderen Form noch einmal anbieten. Es ist außerdem relativ schnell vorzubereiten. Ich habe mich jetzt schon zweimal am Vorabend der Feier mit den Ballons vor den Fernseher gesetzt und habe ungefähr eine halbe Stunde benötigt (vielleicht etwas mehr). Man sollte allerdings in eine Ballonpumpe investieren :-)


Damit habe ich euch Felix' Haigeburtstag komplett vorgestellt. Jetzt stehen erst einmal andere Dinge an. Mein Großer hat erst Ende Januar Geburtstag. Mit der Planung seiner Kinderparty mit vermutlich sehr vielen Gästen habe ich daher auch nur gedanklich bereits angefangen. Das Thema steht allerdings schon, es wird ein Star Wars-Geburtstag werden.

Liebe Grüße Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia, du hast immer so tolle Ideen für die Kleinen! Find ich prima! Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin immer wieder begeistert von deinen Geburtstagsideen und schon sehr gespannt auf die Star Wars-Ausgabe. Da fragte gerade sogar der Gatte, ob er mitmachen dürfte 😉

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silja,
      vielen Dank - und der Gatte ist natürlich herzlich willkommen :-)
      LG Claudia

      Löschen