Dienstag, 22. September 2015

Karton-Upcycling

Wir haben eine Spielkonsole. Das ist jetzt nichts ungewöhnliches und auch nicht besonders schlimm. Die Ausmaße der Konsole halten sich in Grenzen und sie fügt sich harmonisch in unsere Fernsehecke ein. Das Problem ist nur: Es gibt Zubehör. Es gibt Controller und Lenkräder und Spiele, für die spezielle Figuren nötig sind. Das Zubehör breitete sich aus und es wurde Zeit, Abhilfe zu schaffen.


Ich habe ein paar alte stabile Kartons gefunden, die mir optisch allerdings nicht mehr so gefallen haben. Daher habe ich sie mit Stoff überzogen.

Auf dem Blog von Mutterhenne habe ich eine sehr schöne Anleitung dazu gefunden, an die ich mich ganz genau gehalten habe. Und ich finde, das Ergebnis kann sich sehen lassen.


So sah der Karton vorher aus.


Und so sieht er jetzt aus.


Und weil mir der Stoff so gut gefallen hat, habe ich gleich noch zwei Kissen passen dazu genäht.
Also, mir gefällt's, daher ist das mein Beitrag für den heutigen Creadienstag.

Liebe Grüße Claudia

Kommentare:

  1. gefällt mir
    und durch den gleichen Stoff bei Karton und Kissen sieht es aus, als würde beides schon immer zusammen gehören

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uta,
      vielen Dank. Das freut mich sehr, dass es dir gefällt.
      Liebe Grüße Claudia

      Löschen
  2. Ohh die Kartons sind aber schön geworden und Farbe finde ich auch super.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das freut mich, dass es dir gefällt!

      Löschen